Besser Driven: 18 Übungen für den Abschlag

Besser Driven: 18 Übungen für den Abschlag

Ich möchte dir heute mein Buch „Besser Driven: 18 Übungen für den Abschlag“ vorstellen, dass ich zusammen mit Timo Schlitz von Mein Golf Training geschrieben habe.

Gedankenspiel

Stelle dir vor, du würdest deinen Drive nur etwas häufiger auf das Fairway schlagen. Wahrscheinlich wäre er dann auch länger, weil er eben nicht im Rough hängen bleibt, sondern noch auf dem Fairway ausrollt. Um wie viel einfacher wäre dann der darauf folgende Schlag ins Grün oder zum Platzieren auf dem Fairway? Würdest du mehr Grüns treffen, wenn du aus einer guten Lage vom Fairway oder mit einem kürzeren Eisen als gewohnt den Approach spielen könnten? Ich meine: durchaus! Wahrscheinlich würden deine Bälle auch öfter etwas näher an der Fahne landen und dir dadurch – je nach Spielstärke – mehr Chancen auf Pars und Birdies bieten. Und weil ich diese Erfahrung tagtäglich in meinem Golfunterricht mache, habe ich zusammen mit Golf Journalist und Autor Timo Schlitz das Buch „Besser Driven – 18 Tipps für den Abschlag“ geschrieben.

Erklär Video

Ich zeige dir, wie das Buch aufgebaut ist und welche Vorteile du für dein Training aus diesem Buch ziehen kannst. Zudem habe ich ein Video für dich produziert, in dem ich das Buch und einige der Übungen konkret vorstelle:

Das Buch ist bei Amazon erhältlich und kostet 19,90 €. Also ca. 1,10 € pro Übung :). Hier klicken und auf Amazon kaufen.

Besser Driven: 18 Übungen für den Abschlag

Besser Driven: 18 Übungen für den Abschlag

Warum ein Buch zum Thema Driven?

Ganz einfach. Der Drive ist für mich neben dem dem Putten der wichtigste Schlag auf der Golfrunde. Und dabei zählt bei den Pros sogar Schlaglänge vor Präzision. Ich bin aber der Meinung, dass für den normalen Amateur natürlich Schlaglänge ein wichtiges Thema ist. Aber wer sich nicht jeden Tag beruflich mit dem Golfspiel beschäftigt hat meistens wenig Zeit für ein gezieltes Athletiktraining. Darum haben wir z.B. das Thema Golf-Fitness ganz bewußt außen vor gelassen und gehen in den 18 Übungen hauptsächlich auf das Präzision ein. Denn was wäre, wenn du regelmäßig mit deinem Abschlag das Fairway treffen würdest? Genau, das Spiel würde für dich einfacher werden. Und genau darum haben wir dieses Buch geschrieben. Wir wollen das Golfspiel für dich einfacher machen!

Wie ist das Buch aufgebaut?

Das Buch als solches ist so aufgebaut, dass es in deine Hosentasche passt. Es ist nicht viel größer als eine Scorekarte und mit einem Regenschutz ausgestattet. Wir haben es als Ringbuch mit einem Register produziert, so dass du jede der 5 Übungskategorien direkt aufschlagen kannst.

Die 5 Übungskategorien lauten:

  1. Sweetspot (3 Übungen)
  2. Tempo (4 Übungen)
  3. Shapen (2 Übungen)
  4. Simulation (2 Übungen)
  5. Platz (7 Übungen)

Nach einer Einleitung von Timo und mir findest du grundsätzliche Erklärungen zum Aufbau der Übungen auf den folgenden Seiten. So erklären wir dir, wie lange eine Übung dauert und welchen Schwierigkeitsgrad diese Übung besitzt. Und dann geht es auch schon los.

Besser Driven: Aufbau der Übungen

Besser Driven: Aufbau der Übungen

Am besten beantwortest du zum Start die 9 Fragen zu deinen Stärken und Schwächen beim Abschlag. Anhand des Ergebnisses weißt du dann, mit welcher Übungskategorie du starten solltest. Wiederhole den Test nach 4- 8 Wochen, um deine Fortschritte zu dokumentieren und dein Training neu zu planen.

Vor dem Trainingsstart geben Timo und ich dir dann noch ein paar Tipps zum Set- Up beim Driven, zur Pre-Shot-Routine und wollen dir mit unseren 10 Tipps für ein effektives Training helfen, das beste aus deiner Zeit auf der Range rauszuholen.

Übungen

Hit the Sweetspot

Hit the Sweetspot

Anhand der Übung „Hit the Sweetspot 1“ möchte ich dir zeigen, welche 7 Vorteile du beim Training mit diesem Buch hast.

  1. Du strukturierst und fokussierst dein Training.
  2. Du kannst dein Training zeitlich planen.
  3. Du erhältst genaue Anweisungen, wie du trainieren solltest.
  4. Jede Übung wird anhand von Zeichnungen und Text erklärt.
  5. Du dokumentierst dein Training anhand deiner Aufzeichnungen.
  6. Zu einigen Übungen findest du einen Videolink, so dass du dir die Übung auch noch einmal in Ruhe auf Youtube anschauen kannst.
  7. Wir zeigen dir, wie du zusammen mit einem Partner trainieren kannst. Denn Training zu zweit macht doppelt so viel Spaß!

Was das Buch NICHT ist

Das Buch ist kein:

  1. Ersatz für Trainerstunden
  2. Ersatz für aktives Training
  3. Staubfänger im Regal (nutze es!)

Was das Buch IST

Das Buch ist:

  1. ein Motivator und Spaßmacher, der deine Lust auf Golftraining erhöht!
  2. als Unterstützung für dein Training nach einer Trainerstunde gedacht.
  3. eine Hilfe für deine Trainingsplanung.
  4. als Dokumentationsmöglichkeit für deine Trainingsauswertung zu verstehen.
  5. als Arbeitspapier zu verstehen. Nutze die Notizflächen, die wir gelassen haben.
  6. ein permanenter Begleiter für dich, wenn du auf dem Golfplatz bist.

„Besser Driven: 18 Übungen für den Abschlag“ ist für 19,90 € auf Amazon erhältlich.

Hier kannst du es direkt auf Amazon bestellen: Ja, ich will besser driven!

Solltest du mit dem Buch zufrieden sein, freuen wir uns über eine 5 Sterne Rezension auf Amazon, die du hier los wirst.

Und jetzt viel Spaß beim Training und tollen Drives!

„Up & Down“

Fabian

PS: Viele Grüße von Timo Schlitz von Mein Golf Training. Sein Buch „30 Übungen für eine effektives Golftraining“ kannst du ebenfalls bei Amazon bestellen.

PPS: Wenn dir das Buch gefallen hat, dann findest du weitere Trainingsbücher auf meiner Golf-Bücher Seite. Schau einfach mal rein!

Du willst endlich besser Golf spielen und dein Handicap verbessern?

Trage dich mit deiner Emailadresse hier ein und du erhältst regelmäßige Updates, wenn ein neuer Artikel erscheint und Zugang zu exklusiven Inhalten nur für E-Mail Abonnenten.

 

Kein Spam! Du erhältst nur meine besten Trainingstipps für dein Golfspiel!

2 Kommentare, sei der nächste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.