Über mich

Ich bin Fabian Bünker- als PGA Golf Professional bin ich dein Online Golf Coach und Experte für Golftraining. Ich möchte dir mit meinem Blog „Up & Down“ helfen dein Golftraining und natürlich Handicap zu verbessern und Spaß an deinem Golfspiel zu haben.

Mein Motto für meinen Golfunterricht lautet:

Vielleicht kennst du mich als Experte für Golftraining von meinen Artikel aus dem Golf Journal, golf.de oder aus dem Golf Post Talk ? Wenn ja, dann freue ich mich, dass du nun den Weg auf meinen Blog gefunden hast. Wenn nein, dann ist das total egal. Denn dann freue ich mich umso mehr, dass du mich gefunden hast.

Wer bin ich?

Als Amateur war ich 5 Jahre in Folge Mitglied der DGV Nationalmannschaft bevor ich meine Ausbildung zum PGA Golflehrer im Golf Club St. Leon-Rot angefangen habe. Im Anschluss an meine Ausbildung konnte ich mich direkt zum DOSB/ DGV A- Trainer weiterbilden (Abschluss als Jahrgangsbester). In St. Leon- Rot habe ich insgesamt 12 Jahre als Golfpro, Mannschaftstrainer, Akademie-Leiter und Sportlicher Leiter gearbeitet. Eine tolle Zeit, in der ich mit meinen Teams zahlreiche deutsche Mannschaftstitel gewinnen konnte, „PGA Jugendtrainer des Jahres 2011“ geworden bin und mithelfen konnte, die Golf-Akademie und Nachwuchsarbeit zu einer der führenden in Deutschland auf- und auszubauen. In meiner Rolle als sportlicher Leiter hat sich der GC St. Leon- Rot zum Bundesleistungszentrum des Deutschen Golf Verbandes und Landesleistungszentrums des Baden Württembergischen Golf Verbandes entwickelt. In dieser Zeit (2009- 2012) konnte ich auch mein Studium zum DOSB Diplom Trainer an der Trainerakademie Köln absolvieren.

Seit Anfang 2015 arbeite ich als hauptamtlicher Landestrainer für den Golf-Verband Niedersachsen- Bremen und bin hier für die Betreuung der Kaderspieler im Training und Wettkampf verantwortlich.

Warum dieser Blog?

Ich bin seit 2003 Golflehrer und spiele seit meinem 6. Lebensjahr Golf. Als Amateur war ich ein guter und erfolgreicher Golfer. Ich war aber nicht so erfolgreich, wie ich hätte sein können. Das kann ich heute mit viel Abstand sagen. Wenn ich nur 30 Prozent des Wissens gehabt hätte, dass ich heute habe, hätte ich viel erfolgreicher trainiert und damit auch Golf gespielt. Ob es mit dem Wissen für eine (das war mein Traum und Ziel als Amateur) Karriere als erfolgreicher Playing Pro auf der European oder US PGA Tour dann gereicht hätte, kann ich natürlich auch im Nachhinhein nicht sagen. Die Chancen wären aber wesentlich größer gewesen. Und genau darum bin ich Golflehrer geworden und habe diesen Blog gestartet. Ich möchte mein Wissen über den Golfsport und wie auch du erfolgreich Golf spielen kannst an dich weitergeben. Erfolgreich Golfen ist nämlich kein Geheimnis einiger weniger, sondern im Grunde recht simple.

Du musst nämlich nur versuchen, mit möglichst wenigen Schlägen den Ball einzulochen. Und manchmal ist „wenig“ ein Birdie und manchmal ist „wenig“ ein Triplebogey oder noch schlimmer.

Da ich in meiner Rolle als Landestrainer aber leider keine Zeit habe, um in einem Golfclub oder dir persönlich Golfunterricht (Ausnahme sind einige Events, die ich betreue) zu geben, möchte ich dir hier meine besten Tipps für dein Golftraining zur Verfügung stellen. So, daß auch du davon profitieren und dein Golfspiel verbessern kannst!

Wie arbeite ich als Golfpro?

Besser werden- mit jedem Schlag!

Das ist meine Philosophie für meinen Golfunterricht und jeden meiner Schüler. Egal wie alt oder jung und egal wie hoch oder tief das Handicap ist.

Mein Ziel ist es, mit meiner Arbeit als Golftrainer und -coach, sportlichen Einstellung und höchster Qualität, Konzentration und Präzision, meinen Spielern eine Umgebung zu schaffen, in der sie ihre Leistung kontinuierlich verbessern und maximieren, ihr Potential ausschöpfen und über sich hinauswachsen können. Meine Arbeit ist nachhaltig und zuverlässig und basiert auf meiner offenen und authentischen Einstellung als Mensch, Trainer und Coach allen Mitmenschen und Neuem gegenüber.

Welche Überzeugungen lebe ich als Coach?

  1. Besser werden- mit jedem Schlag, jedem Loch, jeder Runde!
  2. Nur wer hart trainiert, wird Erfolg haben! (Hart trainieren heißt für mich, intelligent trainieren, also an den richtigen Stellschrauben zu drehen. Nicht unbedingt viel zu trainieren!)
  3. Viel Training hilft nicht immer viel!
  4. Training macht Spaß – immer! Ja, Training kann Spaß machen!
  5. Ändere nicht dein Leben, lebe dein Ändern!
  6. Es kommt nicht darauf an, wie gut du Golf spielst, wenn alles um dich herum perfekt ist, es kommt darauf an, wie gut du Golf spielst, wenn alles um dich herum gegen dich läuft!
  7. Das Ziel des Golfspiels ist es, den Ball mit möglichst wenig Schlägen einzulochen!
  8. Verbessere deine Qualität als Golfer, die Qualität deiner Schläge und die Qualität deiner Einstellung und du wirst dein Handicap automatisch verbessern.

Ist dieser Blog etwas für dich?

Ich würde sagen ja, denn sonst hättest du mich nicht gefunden…

Mein Blog ist für dich (egal ob Einsteiger, Hobbygolfer oder Profis), wenn du:

  • Spaß an deinem Golfspiel hast oder wieder haben möchtest.
  • leidenschaftlich gerne Golf spielst.
  • Golf als Sport verstehst.
  • dein Golfspiel kontinuierlich verbessern möchtest.
  • dein Handicap verbessern möchtest.

Unter „Starte hier“ erfährst du noch mehr!

Mein sportlicher Lebenslauf

Amateur

Im Alter von sechs Jahren habe ich mit dem Golfsport im GLC Nordkirchen angefangen. Meine ersten Trainer waren Andreas Rössler und Simon Trent, die mich für den Sport begeistert haben und die im Nachhinein auch „Schuld“ daran sind, dass ich Golf Pro geworden bin. Beide haben mich schon als sechsjähriger durch ihr Auftreten beeindruckt und den Wunsch aufkeimen lassen, irgendwann auch einmal ein Golf Pro zu sein.

  • 1991 bin ich in den GC Münster Wilkinghege gewechselt und war dort Teil einer Clubmannschaft, die es mit geringsten finanziellen Mitteln bis in die Spitze der 2. Bundesliga gebracht hat.
  • 1996 wurde ich von Günter Kessler in den NRW D- Kader nominiert und von dort 1998 in die DGV Jungen- und Herren- Nationalmannschaft, der ich insgesamt fünf Jahre angehört habe.
  • 1999 bin ich aus Münster in den GC Hubbelrath in die erste Bundesliga gewechselt und von dort 2001 nach Frankfurt.
  • Als Einzel- und Mannschaftsspieler konnte ich zahlreiche nationale und internationale Titel und Platzierungen erspielen.
  • Von 1998 bis Ende 2002 bin ich Mitglied der DGV Jungen- und später Herrennationalmannschaft gewesen (heute Elite Team Germany).

PGA Teaching Professional

Meine Karriere als Amateur habe ich 2002 beendet und habe 2003 meine Pro Ausbildung bei Frank Adamowicz und Mark Mattheis im GC St. Leon- Rot begonnen, die ich 2005 erfolgreich abgeschlossen habe.

Direkt im Anschluss konnte ich 2006 die DOSB/ DGV A- Trainer Lizenz erwerben. Seit Oktober 2013 bin ich staatlich geprüfter DOSB Diplom Trainer der Trainerakademie Köln und habe somit die höchste Trainerlizenz in Deutschland erworben.

Viele weitere Fortbildungen unter anderem zum TPI Certified Junior Level 3 Coach, Track Man Certified Trainer, K- Vest Certified und SAM PuttLab Certified Trainer sorgen für eine stetige Weiterentwicklung meiner Arbeit. Zudem organisiere ich große Konferenzen im Bereich der Golflehrer Fortbildung wie z.B. den Golf-Fitness-Summit 2016.

Im GC St. Leon- Rot habe ich von 2006 bis 2015 die Golf- Akademie geleitet und war mehr als 6 Jahre als Sportlicher Leiter verantwortlich für die Jugend- und Mannschaftsförderung.

Mannschaftstrainer

Als AK 18 Mädchenmannschaftstrainer konnte ich 2007 und 2009 die Deutsche Mädchenmannschaftsmeisterschaft gewinnen und 2008 den Vizetitel. Von 2010- 2013 war ich als Coach für AK 14 Mädchenmannschaft verantwortlich. 2010 und 2011 konnten wir jeweils den Deutschen Meistertitel gewinnen. 2012 und 2013 wurde ich mit der AK 14 Mädchenmannschaft jeweils Deutscher Vize Meister. Zahlreiche Spielerinnen habe ich aus den Mädchen Mannschaften in die Verbandskader sowie in den AK 16/18/ Damenbereich im GC St. Leon- Rot entwickelt und ausgebildet.

PGA Coach Team

Seit 2010 bin ich Mitglied des PGA Coach Teams. Als Coach bin ich auf diversen Ausbildungsseminaren für die praktische und theoretische Ausbildung der PGA Golf Azubis verantwortlich. Eine Arbeit, die mir wahnsinnig viel Spaß macht.

Golf-Verband Niedersachsen-Bremen

Seit Anfang 2015 bin ich für das tägliche Training und die Wettkampfbetreuung der 60 Kaderspieler im Alter von 9- 18 Jahren verantwortlich. Direkt in meinem ersten Jahr konnte ich beim Jugendländerpokal (dem Vergleichswettkampf aller Landesgolfverbände) Gold mit meiner Jugendmannschaft gewinnen. Zum ersten Mal nach 18 Jahren wurde der Titel damit wieder in den GVNB geholt. 2016 haben meine Jungenmannschaft Silber und meine Mädchenmannschaft Bronze beim Jugendländerpokal gewonnen.

Golfmaniacs 

Im Rahmen meiner Arbeit als Landestrainer habe ich Mitte 2015 den Onlineshop Golfmaniacs gegründet. Eigentlich wollte ich nie in den Handel mit Golfschlägern einsteigen. Um meinen Spielern aber das beste Golfequipment anbieten zu können habe ich mich nach langem Suchen für die Gründung eines eigenen Shops entschieden. Nur so konnte ich sicher sein, dass meine Spieler auch das für sie richtige Golfmaterial spielen. Solltest du also für deine Kinder auf der Suche nach dem besten und passenden Golfequipment sein, dann bist du auf Golfmaniacs genau richtig. Dort findest du auch meinen Blog zum Thema „Kindergolf“ mit vielen Tipps für das Golfspiel deiner Kinder.

Alle Produkte sind persönlich von mir getestet und werden auch von meinen Kaderspielern gespielt.

Das war es – fast!

Das war soweit (fast) alles zu meiner Person. Ich bin mir sicher, dass wir uns in den nächsten Tagen, Wochen, Monaten und Jahren noch besser kennen lernen. Du findest mich natürlich auch auf den diversen sozialen Plattformen wie Facebook, Twitter, Google+ und Youtube. Ich würde mich freuen, wenn du dort einmal reinklickst und wir uns dort verbinden. Und natürlich findest du meine Tipps auch wie oben schon angemerkt auf golf.de, Golf Post  und im Golf Journal.

Jetzt fragst du dich bestimmt, ob ich nur Golf denke, lebe und atme? Ich kann dich beruhigen! Nicht nur! Mit meiner Frau, unserer Tochter und unseren zwei Hunden (Golden Retriever Hündin Smilla und Deckeldame Suse) streune ich durchs Leben, leide mit dem SV Werder Bremen (das ist härter als jede Golfrunde:)), gehe gerne joggen, stemme die Langhantel und genieße es einfach mit meiner Familie zusammen zu sein.

Ich freue mich auf dich!

„Up & Down“

Dein Fabian

PS: Ich hoffe, dir kribbeln jetzt die Finger. Leg einfach los und klick Dich in mein Archiv rein, um die ersten passenden Übungen für dich zu finden.

PPS: Wenn du ab sofort keinen neuen Trainingstipp mehr verpassen willst, dann abonniere meinen Newsletter. Du bekommst dann automatisch die neuesten Trainingstipps per Email zugeschickt. So verpasst du nichts mehr!

 

PPPS: Auf meiner Equipment Seite findest du viele Tipps von mir zu Trainingsmaterialien, die ich selber getestet habe oder Golfbücher, Videos uvm. die ich dir empfehlen kann.

Du willst endlich besser Golf spielen und dein Handicap verbessern?

Trage dich mit deiner Emailadresse hier ein und du erhältst regelmäßige Updates, wenn ein neuer Artikel erscheint und Zugang zu exklusiven Inhalten nur für E-Mail Abonnenten.

Kein Spam! Du erhältst nur meine besten Trainingstipps für dein Golfspiel!