⛳️ Du willst gerade Bälle schlagen? Hol Dir mein Buch »Nie wieder slicen«.
BlogBücherShopEVentsÜBERTrainingstipps

WHAT`S IN MY BAG?

What`s in my Bag?

Heute möchte ich mit dir zusammen einmal durch mein Bag gehen und dir die einzelnen Schläger und weiteren Utensilien vorstellen. What`s in my Bag? hilft bestimmt auch dir, die Zusammenstellung deines Schlägersatzes zu überprüfen und ggf. anzupassen.

Als Srixon Botschafter bin ich vom Driver bis zum Putter natürlich komplett mit Srixon Hölzern und Eisen und zwei Cleveland Wedges und einem Cleveland Putter ausgerüstet. Vor allem die Z965 Eisen machen mir richtig viel Spaß. Klassische Blades (ich spiele zum ersten Mal in meinem Leben Blades) und ich möchte nicht mehr tauschen. Für die Golf Post habe ich zu den Z965 Eisen bereits einen Erfahrungsbericht verfasst.

Im Folgenden erfährst du, welche Schläger und welchen Schaft ich genau spiele und warum ich mich gerade für dieses Modell oder diese Kombination entschieden habe.

What`s in my Bag?

Driver mit 9,5°:                     New  Z565 powered by Miyazaki Kusala White 83 X

Fairway Holz 3 mit 13,5°: New Z F65 powered by Miyazaki Kaula Mizu 60 X

Hybrid mit 19°:                      New Z H65 powered by Miyazaki Kaula Mizu S

Utility 3 mit 20°:                   New Z U65 powered by Miyazaki Kaula Mizu Iron 7 S

Eisen 6- 9:                                New Z 965 powered by Nippon Steel Modus 3 120 X

Eisen 5- 3:                                 New Z 765 powered by Nippon Steel Modus 3 120 X

Wedges:                                    Cleveland RTX 3, 52°, 56°  V-MG Black Satin

Putter:                                        Cleveland

Das Video stellt die neue Z Series von Srixon im Detail vor:

Bei meinem Driver habe ich mich für den kleineren 565 Kopf mit 9,5 °entschieden, da er mir hilft einen flacheren Ball und Draw zu schlagen (mein schlechter Ballflug ist leider eher ein hoher Slice).

Das Fairway Holz besitzt 13,5°, da ich es eher nur für lange Transportschläge bzw. den zweiten Schlag auf einem Par 5 nutze. Ich mag den flachen Schlägerkopf der aktuellen ZF65 Serie von Srixon. Der Kopf liegt aufgrund des flachen Sohlendesigns sehr gut auf dem Gras auf und sorgt somit für ein leichtes ausrichten der Schlagfläche.

Auf das Utility 3 freue ich mich ganz besonders. Ich werde es vor allem für sehr lange Par 3s und lange Schläge vom Fairway nutzen. Je nach Platzanforderung werde ich zwischen dem Hybrid und Utility wechseln. Wenn ich viele lange Schläge ins Grün habe, die auch noch hoch fliegen müssen, dann werde ich das Hybrid ins Bag nehmen. Brauche ich viele lange Transportschläge vom Fairway oder habe Abschläge, die sehr genau platziert werden müssen, dann werde ich das Utility ins Bag nehmen.

Bei den Eisen habe ich zwei unterschiedliche Arten von Eisen im Bag. Einmal mit der Z965 Series ein Blade (Eisen 6-9) für die Schläge ins Grün, bei denen ich ein unmittelbares Feedback über die Trefferqualität wünsche und bei denen ich den Ball sehr genau kontrollieren möchte. Und zum anderen mit der Z765 Serie  für die langen Eisen 5,4,3 ein Modell, welches eine hohe Fehlerverzeihung aufweist.

Bei den Wedges habe ich mich bewusst nur für die 56° und 52° Variante entschieden. Ein Lob Wedge habe ich noch nie gespielt und denke auch nicht, dass ein Golfer diesen Schläger wirklich benötigt. Einfach das 56° Sand Wedge etwas aufdrehen. Das sollte reichen.

Auch mein Putter kommt von der Schwesterfirma Cleveland und ist ein ganz klassischer Putterkopf im Anser Style. Genau wie mein erster Putter, den ich in meinem Golferleben gespielt habe. „Back to the Roots“ sozusagen.

Weitere Ausstattung von Srixon

Ball:               ZStar Pure White mit SpinSkin Technologie

Bag:               Srixon Tour und Trage Bag,

Handschuh: Srixon Cabretta Leather Glove

Cap:               Srixon Cap

Ich trage mein Bag am liebsten auf dem Platz. Vor einigen Jahren habe ich damit angefangen. Ich fühle mich „freier“ wenn ich trage, da ich so auf dem Golfplatz sehr leicht überall hinkomme. Vor allem beschleunigt tragen das Spiel, da ich im Gegensatz zu einem Trolley immer den kürzesten Weg wählen kann. Zudem trage ich auf dem Golfplatz immer eine Cap und trage meistens meine Oakley Sonnenbrille mit verspiegelten Gläsern, um meine Augen zu schonen und Konturen auf dem Grün besser zu erkennen.

Was habe ich sonst noch in meinem Bag?

What`s in my Bag? Weitere Utensilien in meinem Golfbag

What`s in my Bag? Weitere Utensilien in meinem Golfbag

Neben meinen Schlägern und den Bällen habe ich noch einige kleine wichtige Accessoires in meinem Bag. Diese bewahre ich alle immer in einem Beutel auf, welchen ich vor einigen Jahren auf einem Seminar von Vision54 erhalten habe. Darin habe ich immer:

  • eine Pitchgabel von PING.
  • eine Schablone und einen Edding, um meinen Ball mit einer langen Ziellinie zu versehen. Damit richte ich den Ball auf meinen AimPoint (LINK) aus. Besonders bei Putts unter 5 m.
  • mit dem Edding markiere ich meine Bälle auf jeder Seite mit jeweils einem Punkt rechts und links von der Nummer und rechts unterhalb der Nummer mit meinen Initialen „FB“.
  • einen Pokerchip von Srixon, um meinen Ball auf dem Grün zu markieren.
  • einen Hatclip mit Ballmarkierer mit meinem Logo als Glücksbringer.
  • lange Tees und natürlich immer einen Bleistift oder Kugelschreiber, um den Score zu notieren (der Stift fehlt auf diesem Bild).

Und natürlich darf mein SV Werder Bremen Headcover für mein Holz 3 nicht fehlen.

Das ist meine Ausstattung. Welche Schläger spielst du? Was hast du noch alles in deinem Bag? Ich bin auf deine Kommentare gespannt. „Up & Down“

Dein Fabian

PS: Alle Srixon Produkte, die ich in meinem Bag habe, findest du auch im Online Preisvergleich.

5 Angebot(e) unserer Werbepartner, Stand: 17.12.2018

12 Golfbälle – UVee-R –
12 Golfbälle – UVee-R –
22,90 EUR
inkl. Mwst, zzgl. Versand
bei Golfball-Uhu

Srixon AD333 Tour Golfball 12er
Srixon AD333 Tour Golfball 12er
29,99 EUR
inkl. Mwst, zzgl. Versand
bei Golf und günstig

Srixon UZ-85 Utility Iron
Srixon UZ-85 Utility Iron
189,90 EUR
inkl. Mwst, zzgl. Versand
bei all4golf

Srixon Hybrid Z H85
Srixon Hybrid Z H85
199,99 EUR
inkl. Mwst, zzgl. Versand
bei all4golf

Srixon Z 585 Eisensatz
Srixon Z 585 Eisensatz
899,90 EUR
inkl. Mwst, zzgl. Versand
bei all4golf


Kommentare

3 Antworten zu “What`s in my Bag?”

  1. Jens Szelong sagt:

    Hi Fabian, spielst du eigentlich ein PW?

    VG Jens

  2. […] werde mir in den nächsten Tagen ein weiteres Driving Iron von Srixon ins Bag stecken. Die Dinger sind der Hammer. Vor allem für lange Par 3`s finde ich die richtig […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Fabian Bünker

Über michEventsPartnerBlogDownloads

Bücher

Nie wieder slicenHandicapverbessererBesser driven

Sonstiges

Putt-KonferenzGolf-Fitness-SummitKindergolfshopGolf Equipment
Starte hier!

Service

KontaktImpressumDatenschutzSocial Media
Archiv

Folge mir

Webseite entwickelt von
facebook-squaretwitterfacebookgoogle-pluslinkedinxingyoutube-playinstagramenvelopebookrocketmenu

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?